Optimierung durch Standardisierung beim vormontierten häuslichen Pumpenschacht



Nicht immer kann anfallendes Abwasser mit freiem Gefälle in den Kanal geleitet werden. In diesen Fällen wird eine vorschriftsmäßige Hebeanlage eingesetzt, die das Abwasser zum Kanal fördert. Dabei muss sichergestellt sein, dass bei Kanalüberlastung durch Starkregen das zurückstauende Abwasser nicht in die tiefer gelegenen Gebäudeteile eindringt.
  
Rückstausicher installierte Hebeanlagen von 3A verhindern, dass der Keller zum Kanal wird. Der monolithische 3A Pumpenschacht ist eine fachgerechte, Zeit und Kosten sparende Lösung.

Funktionalität durch Flexibilität bei der komplett ausgerüsteten kommunalen Pumpstation



3A verfügt über ein umfangreiches Programm an Bauwerken und Anlagen für die Wasserver- und Abwasserentsorgung. Aufbauend auf langjähriger Erfahrung und der Fertigung hunderter dieser Anlagen wurden einbaufertige Pumpstationen mit bewährten Pumpeinrichtungen entwickelt.
 
3A bietet mit den verschiedenen Pumpstationen Lösungen zur Entsorgung der anfallenden kommunalen Abwässer, die unterhalb der Rückstauebene liegen und nicht direkt in die Kanalisation mit freiem Gefälle entwässert werden können. Mit dem umfangreichen Programm an monolithischen Rechteck- und Rundbehältern entsprechen die 3A Pumpstationen den wasserwirtschaftlichen Ansprüchen hinsichtlich Dichtigkeit, Zugänglichkeit und rascher Bauabwicklung. Die Abmessungen der Stationen und die Anordnung der Aggregate ermöglichen bequeme Bedienung und Wartung. 3A ist unabhängig bei der Auswahl der Pumpensysteme.